BACHELORSTUDIENGANG ERNÄHRUNGSWISSENSCHAFT

Beschreibung des Studiengangs

Als Ernährungswissenschaftler beschäftigen Sie sich mit der Frage, wie Nahrungsmittel den menschlichen Stoffwechsel beeinflussen und steuern. An der Schnittstelle von Biomedizin, Lebensmittelwissenschaft und Public Health erforschen Sie Krankheiten wie Diabetes oder Krebs. Ihr Expertenwissen ist gefragt, wenn es darum geht, den gesundheitspolitischen Herausforderungen unserer Zeit mit Erkenntnissen der Ernährungsforschung zu begegnen.

In den ersten beiden Semestern des Bachelorstudiums erwerben Sie neben den Grundlagen der Biologie, Chemie, Mathematik und Physik bereits vertiefte Kenntnisse im Bereich Humanernährung. Anschließend untersuchen Sie mit molekularbiologischen und biomedizinischen Verfahren, welchen Anteil die Ernährung an der Entstehung von Krankheiten hat und welchen Stellenwert Ernährungstherapien bei der Behandlung besitzen.

Auf einen Blick

Studiengang Ernährungswissenschaft
Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienfakultät Ernährungswissenschaft
Campus Wissenschaftszentrum Weihenstephan
Lehrsprache Deutsch
Akkreditierung systemakkreditiert seit 2014
Nächstmöglicher Studienbeginn Wintersemester 2016/17*
Regelstudienzeit 6 Semester
Studienform Präsenzstudium
Semesterbeitrag www.tum.de/studium/studienfinanzierung/
Credit points 180 ECTS
Bewerbungszeitraum 15. Mai - 15. Juli 2017
Kontakt und Beratung Dr. Sabine Köhler

*  Zum Sommersemester (Bewerbungszeitraum 15. November bis 15. Januar) werden nur
   Bewerbungen für höhere Semester akteptiert.
** Änderungen vorbehalten

Berufsperspektiven

Im Rahmen ihres Bachelorstudiums werden Studierende der Ernährungswissenschaft auf Berufe in der Forschung, der Ernährungsmedizin und der industriellen Produktion vorbereitet. Ihr Tätigkeitsspektrum erstreckt sich von der klinischen Forschung über die Produktentwicklung bis hin zur öffentlichen Gesundheitsaufklärung. Auch auf dem Gebiet der Lebensmittelsicherheit und in der Beratung öffentlicher und privater Träger des Gesundheitswesens ergeben sich für unsere Absolventinnen und Absolventen vielfältige Berufschancen.

Kontakt und Beratung

Dr. Sabine Köhler

Technische Universität München
Gregor-Mendel-Str. 2
85354 Freising-Weihenstephan

Tel.: 08161 71-3336
Fax: 08161 71-2404
E-Mail: s.koehler@tum.de

Sprechzeiten:
Mittwoch, 14.00 bis 16.00 Uhr, Donnerstag, 09.00 bis 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung,Raum 0.38 im Erdgeschoss.